Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Handball

HC TV Rhede muss kaltschnäuziger werden

Handball-Verbandsligist tritt beim Tabellendritten TV Aldekerk II an

Freitag, 10. Januar 2020 - 17:50 Uhr

von Michael Wegmann

Rhede - Der Handball-Verbandsligist HC TV Rhede hat im ersten Spiel im neuen Jahr gleich eine ganz schwere Aufgabe vor der Brust. Die Mannschaft von Trainer Burkhard Höffner ist am Samstag ab 17.30 Uhr nämlich beim TV Aldekerk II zu Gast, der mit 17:5 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz liegt.

© Monika Gajdzik

Hendrik Kolks (am Ball) ist mit dem HC TV Rhede in Aldekerk gefordert.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden