Handball

HC TV Rhede muss sich mit einem Remis begnügen

Verbandsliga-Handballerinnen verpassen nächsten Sieg

Montag, 17. Januar 2022 - 18:01 Uhr

von Michael Wegmann

Rhede/Hiesfeld-Aldenrade - Die Verbandsliga-Handballerinnen des HC TV Rhede haben sich in ihrem Auswärtsspiel „nur“ ein 17:17 (8:10)-Unentschieden erspielt. Der Gastgeber HSG Hiesfeld/Aldenrade II entpuppte sich dabei als ein ganz unangenehmer Gegner.

© Christian Klumpen

Pia Steinzen steuert für den HC TV Rhede im Match bei der HSG Hiesfel/Aldenrade II vier Treffer bei.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden