Handball

Handballerinnen fahren hohen Sieg ein

HC TV Rhede macht kurzen Prozess

Montag, 14. September 2020 - 15:47 Uhr

von Michael Wegmann

bocholt/Isselburg-Werth/Hörde - Die SG SV Werth/TuB Bocholt musste am zweiten Spieltag in der Volleyball-Regionalliga der Damen einen Rückschlag hinnehmen.

© Christian Klumpen

Gerangel um den Ball: Die Rhederinnen (weiße Trikots) Berit Kempkes, Christin Opladen und Verena Tetiedt setzen sich gegen die Gästespielerinnen Julia Löckelt und Madlin Brock klar durch.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden