Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Kunstrasenplatz des SV Krechting ist fertig

Seit den Osterferien wandelte die Firma Niehaus den alten Aschenplatz um

Donnerstag, 4. Juni 2020 - 16:48 Uhr

von Björn Brinkmann

Rhede-Krechting - Es ist vollbracht! Nach fünf langen Jahren des Planens ist der Kunstrasenplatz des SV Krechting fertig. In den Osterferien hatten die Bauarbeiten begonnen. Seitdem arbeitete die Firma Niehaus aus Weseke am Umbau des Aschenplatzes aus dem Jahr 1975. Dafür waren in den vergangenen 45 Jahren Rücklagen gebildet worden.

© SV Krechting

Rund um den neuen Pflegeschlepper freuen sich (von links) Jörg Wenzlaff, Klaus Becker, Klaus Schlütter, Reimund Bartels und Bernhard Wüpping über den neuen Kunstrasenplatz. Vom Bauausschuss des SV Krechting fehlen auf dem Foto Hubert Schluse und Peter Tebrügge.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden