Lokalsport

Sport: Mindestens 14 Tage Pause nach Corona

Kardiologe Dr. Marcus ten Hoevel im Gespräch mit dem BBV

Montag, 14. März 2022 - 17:33 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Im Amateursport nimmt die Zahl der Coronafälle derzeit stark zu. Kardiologe Dr. Marcus ten Hoevel erklärt, was nach einer Infektion bei einer Rückkehr ins Training beachtet werden sollte und bricht eine Lanze für das Impfen.

© Monika Gajdzik

Marcus ten Hoevel (rechts) ist Kardiologe und Mannschaftsarzt des 1. FC Bocholt. Das Bild zeigt ihn gemeinsam mit Physiotherapeut André Papenbreer und Spieler Florian Abel.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden