Volleyball

Nächster Rückschlag für die SG SV Werth/TuB Bocholt

Die Regionalliga-Volleyballerinnen der SG SV Werth/TuB Bocholt verlieren im Kellerduell beim VC Eintracht Geldern mit 2:3 Sätzen.

Montag, 18. November 2019 - 18:32 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Die Spiel-Gemeinschaft (SG) SV Werth/TuB Bocholt kommt in der Volleyball-Regionalliga der Damen einfach nicht richtig in Schwung. Die Mannschaft von Trainer Norbert Olbing kassierte im achten Saisonspiel die siebte Niederlage. Nach dem 2:3 im Kellerduell beim bisherigen Tabellenachten VC Eintracht Geldern bleibt die SG Tabellenvorletzter.

© Christian Klumpen

Die SG SV Werth/TuB Bocholt muss sich in eine 2:3-Niederlage fügen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden