Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Persönliche Bestleistungen und einige Topergebnisse beim LAZ Rhede

Das LAZ Rhede richtete ein Wurf- und Sprungmeeting aus. 65 Sportler starteten.

Montag, 27. Juli 2020 - 10:46 Uhr

von Björn Brinkmann

Rhede - Für Dreispringerin Jessie Maduka von der ART Düsseldorf war die Corona-Zwangspause so etwas wie Wellness für den Kopf. „Ich fand es ganz gut, wenn man einmal nicht Sportler sein musste, sondern eine von vielen, die sich irgendwie mit Corona arrangieren musste. Da ist die Leistung voll in den Hintergrund gerückt, und das war entspannend“, sagte die vielfache deutsche Jugend- und Juniorenmeisterin.

© Christian Klumpen

Fiona Terhardt vom LAZ Rhede meistert im Hochsprung 1,50 Meter. Im Wettbewerb der weiblichen U18 reicht das für den zweiten Platz.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden