Lokaler Sport

Pohl und Hufe beim Aasee-Triathlon nicht zu schlagen

Sonntag, 12. Juni 2016 - 18:37 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Mathieu Pohl und Mareen Hufe haben das Rennen über die Mitteldistanz bei der 29. Auflage des Aasee-Triathlons gewonnen, zu dem der Veranstalter Bocholter Wassersportverein am Sonntag wieder zahlreiche Sportler und Zuschauer begrüßen konnte. Jörg Wittag vom BWV gewann über die Bocholter Distanz.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden