Lokaler Sport

RuF Barlo-Bocholt sorgt für ein bisschen Normalität

Der Verein richtete sein Frühlingsturnier auf vier Tage aus

Montag, 10. Mai 2021 - 12:43 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Die Resonanz war gewaltig. 158 Berufsreiter gingen beim Frühlingsturnier des RuF Barlo-Bocholt 1053 Mal an den Start.

© Klumpen Sportfoto

Angelique Rüsen, hier auf ihrem Pferd Arac du Seigneur, gewinnt zum Abschluss die S*-Springprüfung mit Siegerrunde. FOTOs: Christian Klumpen

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden