Volleyball

SG Werth/Bocholt hakt das Thema Abstiegskampf ab

Volleyball-Regionalligist festigt durch Sieg in Herten Rang zwei

Montag, 22. Januar 2018 - 17:54 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt/Werth - Die SG SV Werth/TuB Bocholt hat den zweiten Platz in der Volleyball-Regionalliga der Damen verteidigt. Die Mannschaft von Trainer Norbert Olbing setzte sich beim abstiegsbedrohten TuS Herten mit 3:1 (25:18, 25:15, 21:25, 25:20) durch. „Damit können wir auch endgültig einen Haken hinter das Thema Abstiegskampf machen“, sagte Olbing.

© Klumpen Sportfoto

Kira Resing und die SG SV Werth/TuB Bocholt setzen sich bei TuS Herten 3:1 durch. Foto: cka

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden