Volleyball

SG Werth/Bocholt schnuppert am Drittliga-Aufstieg

Regionalliga der Damen

Donnerstag, 1. März 2018 - 17:47 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt/Isselburg-Werth - Am vorletzten Spieltag der Volleyball-Regionalliga hoffen die Damen der Spiel-Gemeinschaft (SG) SV Werth/TuB Bocholt auf den ganz großen Wurf. Der Sprung auf Rang zwei winkt. Und dieser zieht am Saisonende eine Relegation nach sich, an deren Ende der mögliche Aufstieg in die Dritte Liga steht.

© Christian Klumpen

Wuchtiger Angriff: Lina Giesing spielt für die SG SV Werth/TuB Bocholt, die noch gerne Rang zwei erklimmen will.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden