Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

TSV-Tänzer machen Fitness statt neue Choreografie zu lernen

Zeit wird langsam knapp

Mittwoch, 29. April 2020 - 15:46 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Statt am neuen Programm zu arbeiten, bereiten sich die Tänzer der Standardformation vom TSV Bocholt derzeit mit Fitnesstraining auf die neue Bundesliga-Saison vor. Langsam wird die Zeit für eine neue Choreografie knapp.

© tzsvb

Womöglich muss der TSV Bocholt in der neuen Saison doch noch einmal auf die Musik „Imagine“ und die alten Kleider zurückgreifen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden