Volleyball

TuB-Aufholjagd wird nicht gekrönt

Der Volleyball-Zweitligist aus Bocholtverliert nach 0:2-Rückstand mit 2:3

Sonntag, 3. März 2019 - 21:33 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Der Volleyball-Zweitligist TuB Bocholt hat es am Sonntag verpasst, in der Tabelle am FC Schüttorf vorbeizuziehen. In eigener Halle musste sich die Mannschaft von Trainer Henk Goor mit 2:3 (16:25, 21:25, 25:20, 25:23, 11:15) geschlagen geben

© Klumpen Sportfoto

Toni Mester (links), der zum besten TuB-Akteur gewählt wird, und Matthias Unland versuchen hier, den Schlag von Schüttorfs Sam Albus zu blocken. FOTO: cka

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden