Lokaler Sport

TuB Bocholt II will jetzt eine Serie hinlegen

Vor dem Spiel gegen den SV Krechting läuft es offensiv ganz gut

Donnerstag, 22. Oktober 2020 - 18:17 Uhr

von Jürgen Wegmann

Bocholt - Sieben auf einen Streich: So viele Tore erzielte TuB Bocholt II am Sonntag beim 7:2-Sieg beim Hamminkelner SV II. Bemerkenswert ist das insofern, als dass die Bezirksliga-Reserve nicht für eine effiziente Chancenverwertung oder auch viele erzielte Tore berühmt ist. Die nächsten sollen am Sonntag im Spiel gegen den SV Krechting (Anstoß 15 Uhr) hinzukommen.

© Christian Klumpen

Tim Jurkovic (links, im Duell mit Wertherbruchs Marcus Glaser) ist der Torgarant für TuB Bocholt II.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden