Volleyball

TuB Bocholt nimmt die Favoritenrolle an

Volleyball-Zweitligist empfängt Schlusslicht DJK Delbrück

Donnerstag, 17. Januar 2019 - 19:06 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - TuB Bocholt spielt eine überragende Saison in der Zweiten Volleyball-Bundesliga. Das lässt sich schon nach dem ersten Spiel der Hinrunde feststellen, das die Mannschaft am vergangenen Sonntag 3:1 beim TV Baden gewann. Nun geht es gegen Schlusslicht DJK Delbrück.

© Klumpen Sportfoto

Libero Lennart Bevers sollte mit TuB Bocholt gegen das Schlusslicht DJK Delbrück keine unnötigen Punkte liegenlassen. FOTO: christian klumpen

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden