Lokaler Sport

TuB-Herren siegen 2:3 - BWD-Damen verlieren 2:3

Sonntag, 4. März 2012 - 15:08 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt/Dingden - Dramatisch, spannend, nervenaufreibend - ein wahrer Krimi. Mit einem verdienten 3:2 (17:25, 35:33, 21:25, 26:24, 15:13) gegen die SG Ratingen/Düsseldorf setzt der Volleyball-Regionalligist TuB Bocholt seinen Höhenflug fort und landete den dritten Sieg in Serie.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden