Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

TuB Mussum nutzt die Zwangspause

Der Verein renoviert das Vereinsheim. Es gibt nun eine Fotovoltaikanlage und einen neuen Ballfangzaun

Donnerstag, 23. April 2020 - 19:07 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Wenn die Sportanlage nach der Corona-Krise wieder betreten werden darf, werden sich einige der mehr als 1000 Vereinsmitglieder von TuB Mussum sicherlich verwundert die Augen reiben. Denn der Klub hat die unfreiwillige Pause genutzt, um sein Vereinsheim auf Vordermann zu bringen – unter Einhaltung der Auflagen wegen der Corona-Pandemie.

© Sven Betz

Der Vorsitzende Frank Groß-Hardt zeigt, wie weit die Arbeiten vorangeschritten sind. Ein Spender hat den Helfern Masken mit dem TuB-Logo geschenkt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden