Lokaler Sport

Ungewöhnliche Aktion: Wappen des 1. FC Bocholt auf Diesellok

Dienstag, 23. August 2016 - 14:10 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Das Wappen des Fußball-Oberligisten 1. FC Bocholt ist künftig durch ganz Deutschland unterwegs. Denn es wurde jetzt gemeinsam mit dem Vereins-Motto "Schwatte Liebe" auf einer Diesellok 221 135-7 verewigt, wie Stefan Schniedertöns vom 1. FC Bocholt mitteilte. Die Idee hierzu hatte Guido Lohscheller Geschäftsführer der Bocholter Eisenbahngesellschaft mbH.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden