Lokaler Sport

Uwe Seeler über Simon Terodde: „Die Torgefahr auf zwei Beinen“

HSV mit Terodde und Aue mit Testroet haben Heimrecht

Mittwoch, 30. Dezember 2020 - 20:10 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Die kurze Weihnachtspause für die Profi-Fußballer endet am kommenden Wochenende. Dann sind auch die beiden Zweitliga-Fußballer Simon Terodde und Pascal Testroet wieder im Einsatz, wenn der 14.Spieltag ansteht. Die beiden Angreifer genießen dabei jeweils mit ihren Teams Heimrecht.

© Ina Fassbender/dpa

Der Ehrenspielführer und HSV-Ikone Uwe Seeler adelte Hamburgs Stürmer Simon Terodde.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden