Lokaler Sport

VfL Rhede erwartet extrem starken 1. FC Viersen

Freitag, 23. Oktober 2015 - 17:58 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede - Die Gretchenfrage lautet: Wie hat der VfL Rhede das 2:4 beim FSV Duisburg und somit die zweite Saisonniederlage und den damit verbundenen Verlust der Tabellenspitze an den 1.FC Kleve verkraftet? Eine Antwort auf diese Frage gibt es am Sonntag ab 15 Uhr im Rheder Besagroup-Sportpark.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden