Alle Artikel zum Thema: WM

WM

Eine Medaille gibt es zum Start der Heim-WM für die Gastgeber nicht. Benedikt Doll leistet sich eine Strafrunde - und ist damit nicht allein. Gold in der Mixed-Staffel geht in Thüringen an Norwegen.

Nach dem Wirbel um Interview-Aussagen von Manuel Neuer rechnet der frühere Bayern-Profi Dietmar Hamann nicht mit einer Rückkehr als Kapitän. Bei einem weiteren Ex-Club stellt er sich spannende Fragen.

Zehntausende Zuschauer sollen in Oberhof zwei besondere Biathlon-Wochen erleben. Eine Medaille in der Mixed-Staffel wäre der perfekte Auftakt. Der Druck vor der Heim-WM ist vor allem für eine enorm.

Der deutsche Frauen-Basketball hat große Probleme. Die Liga ist schwach, das Nationalteam meist zweitklassig. Daran will der Verband nun etwas ändern - und ein großes Turnier nach Deutschland holen.

Die bislang letzte Biathlon-WM in Deutschland steht ganz im Zeichen von Magdalena Neuner. Sie soll Gold holen - und schafft es. Aber ein schlimmer Umstand lässt das Heimspiel nicht wie erhofft enden.

Zwölf deutsche Biathletinnen und Biathletinnen kämpfen bei der Heim-WM in Oberhof um zwölf Titel. Los geht’s am Mittwoch mit der Mixed-Staffel. Die Favoriten kommen vor allem aus Norwegen.

Manuel Neuer meldet sich wortgewaltig aus dem Krankenstand. Er verärgert die Münchner Bosse, die weise reagieren müssen. Eine Erfolgsgeschichte gerät in Gefahr. Wichtige Schutzpatrone sind weg.

Heimsieg perfekt: Der niederländische Rad-Profi Mathieu van der Poel hat den Titel bei der Cross-WM in Hoogerheide geholt und damit das Duell gegen Dauerrivale Wout van Aert für sich entschieden.

Die Dominanz im Eiskanal bleibt auch ein Jahr nach Olympia. Mit Ausnahme der Skeleton-Männer gingen alle WM-Titel von St. Moritz nach Deutschland. Bob-Dominator Friedrich sorgte für das letzte Gold.

Linus Straßer und Lena Dürr reisen mit großen Ambitionen nach Frankreich, Rekord-Frau Mikaela Shiffrin und der Schweizer Marco Odermatt in starker Verfassung. Fragen und Antworten zur alpinen Ski-WM.

Die deutschen Hockey-Herren sind zum dritten Mal Weltmeister. Das Team von Bundestrainer André Henning setzte sich im Finale am Sonntag im indischen Bhubaneswar gegen Titelverteidiger Belgien mit 5:4 im Penaltyschießen durch und feierte den ersten WM-Titel seit 2006.

Verkehrte Welt im Eiskanal - Lochner schlägt Friedrich mit den eigenen Mitteln. Dank Startrakete Fleischhauer zauberte er eine Startbestzeit nach der anderen ins Eis und blieb auch in der Bahn cool.

Den deutschen Handballern gelingt die erhoffte Trotzreaktion. Nach dem Viertelfinal-Aus holt die DHB-Auswahl in der unliebsamen WM-Platzierungsrunde den ersten Sieg. Aber wieder wird es dramatisch.

Zum dritten Mal einen Rückstand gedreht: Mit starker Mentalität erreicht Deutschland das Finale der Hockey-WM in Indien. Besonders Niklas Wellen hat mehrere Gründe zum Feiern.

Vize-Europameisterin Dajana Eitberger will auf ihrer Heim-Rodelbahn in Oberhof zum ersten Mal in ihrer Karriere Weltmeisterin werden – dafür hat sie „ein paar Dinge ausprobiert“.

Dänemark darf bei der Handball-Weltmeisterschaft weiter vom dritten Titel nacheinander träumen. Der Gold-Gewinner von 2019 und 2021 qualifizierte sich durch ein lockeres 40:23 (21:12) gegen Ungarn souverän für das Halbfinale.

Deutschland gegen Frankreich - das ist im Handball längst ein Klassiker. Im WM-Viertelfinale stehen sich beide Team schon zum 75. Mal gegenüber. Einige Duelle sind besonders in Erinnerung geblieben.

Die deutschen Handballer müssen in ihrem abschließenden Hauptrundenspiel bei der WM auf Paul Drux verzichten. Der Rückraumspieler ist erkältet und fällt für die Partie gegen Norwegen am Abend (20.30 Uhr/ARD) aus, wie der Deutsche Handballbund (DHB) kurz vor Anpfiff mitteilte. Wie lange der 27-Jährige fehlen wird, ist unklar.

Jetzt kommen die Schwergewichte. Für die deutschen Handballer geht es zum Abschluss der WM-Hauptrunde gegen Norwegen. Danach wartet im Viertelfinale entweder Frankreich oder Spanien.

Deutschland gegen Niederlande - das ist im Fußball ein Klassiker. Nun kommt es bei der Handball-WM zum brisanten Nachbarduell, in dem das DHB-Team schon das Ticket fürs Viertelfinale lösen kann.

Deutschlands Handballer setzen ihre Erfolgsserie bei der WM ungebremst fort. Im ersten Hauptrundenspiel deklassiert die DHB-Auswahl Argentinien. Jetzt wartet jedoch ein ganz anderes Kaliber.

Der Deutsche Eishockey-Bund bewirbt sich zunächst mit den möglichen Spielorten Düsseldorf, Köln, Mannheim und München um die Austragung der Weltmeisterschaft 2027. Als einziger verbliebener Konkurrent bewirbt sich auch Kasachstan. Das teilte der DEB am Mittwoch mit. Die WM-Vergabe erfolgt am 27. Mai am Rande der diesjährigen Weltmeisterschaft in Tampere und Riga.

Die deutschen Handballer haben den ersten Stresstest bei der WM bestanden. Gegen Algerien kann sich die DHB-Auswahl für den Kampf ums Viertelfinale in der zweiten Turnierphase warmspielen.

Die deutschen Handballer stehen vor der ersten schweren WM-Prüfung. Gegen Serbien muss die DHB-Auswahl ihre unerklärlichen Schwächephasen abstellen. Eine Niederlage könnte schwere Folgen haben.

Die umstrittene WM in Katar war für den Deutschen Fußball-Bund alles andere als gelungen. Nach dem Aus wurde das Team vom Gastgeber verspottet. Dennoch bleibt der DFB weiter an wichtigen Themen dran.