Volleyball

Wouterse-Sechs gibt sich weiterhin keine Blöße

3:1 gegen den Aufsteiger RC Sorpesee ist für den Volleyball-Zweitligisten

Sonntag, 27. September 2020 - 16:56 Uhr

von Rolf Himmelberg

Dingden - Es läuft weiter rund bei den Volleyballdamen des SV Blau-Weiß Dingden. Mit einem verdienten 3:1 (25:20, 22:25, 27:25, 25:19)-Erfolg über den Aufsteiger Ruderclub (RC) Sorpesee setzte die Truppe von Trainer Marinus Wouterse ihre Höhenflug in der Zweiten Bundesliga fort und mischt mit acht Punkten aus drei Spielen derzeit ganz vorne in der Tabelle mit.

© Dirk Kappmeyer

Louisa Baumeister (im Angriff) zeigt nach ihrer Einwechselung im dritten Satz eine starke Leistung, verletzt sich dann aber am Knöchel.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden