Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

ARD statt Sky: Ex-Nationalspieler Metzelder wird Experte

Fußball

Donnerstag, 18. Juli 2019 - 04:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder wird neuer TV-Experte bei der ARD. Der 38-Jährige soll sein Debüt im Ersten nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am 12. August geben.

Steht künftig bei der ARD vor der Kamera: Christoph Metzelder. Foto: Tobias Hase

Das Erste überträgt das Erstrunden-Spiel des DFB-Pokals zwischen Energie Cottbus und Bayern München live. Offiziell ist der Vertrag mit dem Fernsehsender noch nicht.

Metzelder soll auch bei Übertragungen der Nationalmannschaft im kommenden Jahr bei der Europameisterschaft zum Einsatz kommen. Bis zur vergangenen Saison war Metzelder für den Pay-TV-Sender Sky tätig. Bei der ARD wird er Nachfolger von Thomas Hitzlsperger, der seine Tätigkeit als TV-Experte beenden musste, da er beim VfB Stuttgart seit Februar als Sportvorstand arbeitet.

Ihr Kommentar zum Thema

ARD statt Sky: Ex-Nationalspieler Metzelder wird Experte

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha