Fußball

AS Monaco verpasst französisches Pokal-Finale

Fußball

Donnerstag, 3. März 2022 - 07:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Nantes. Die beiden deutschen Fußballer Alexander Nübel und Kevin Volland haben mit der AS Monaco den Einzug ins französische Pokalfinale verpasst.

Ohne Sieg gegen den FC Nantes verpasst Kevin Volland mit dem AS Monaco den Einzug ins französische Pokalfinale. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

Das Team verlor gegen den FC Nantes auswärts im Elfmeterschießen am Mittwochabend 2:4. Nach 90 stand es 2:2. Der in der 73. Minute eingewechselte Volland traf seinen Elfmeter, konnte das Aus damit aber nicht verhindern, weil Ben Yedder und Aurélien Tchouaméni zuvor ihre Versuche bereits vergeben hatten und alle vier Schützen von Nantes trafen. Im Finale am 8. Mai trifft Nantes nun auf OGC Nizza, das sich tags zuvor 2:0 gegen den Viertligisten FC Versailles durchgesetzt hatte.

© dpa-infocom, dpa:220303-99-362985/2

Ihr Kommentar zum Thema

AS Monaco verpasst französisches Pokal-Finale

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha