Fußball

Argentiniens Ex-Coach Sampaoli Corona-positiv getestet

Fußball

Dienstag, 17. November 2020 - 07:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Belo Horizonte. Der frühere argentinische Fußball- Nationalcoach Jorge Sampaoli und sein kompletter Trainerstab bei Atlético Mineiro haben sich mit dem Coronavirus infiziert.

Der frühere argentinische Fußball- Nationalcoach Jorge Sampaoli hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Foto: Dmitri Lovetsky/AP/dpa

„Alle positiv getesteten Personen sind asymptomatisch oder haben leichte Symptome und sind bereits ordnungsgemäß isoliert“, hieß es in einer Mitteilung auf der Vereinshomepage des Tabellenführers der brasilianischen Meisterschaft. Demnach ist unter den insgesamt neun positiv Getesteten nur ein Spieler.

Sampaoli, mit Chile 2015 Gewinner der Copa América, hatte die Mannschaft aus Belo Horizonte kurz nach dem ersten Corona-Fall in Brasilien, der Ende Februar auftrat, übernommen. Der 59-Jährige war bis Mitte Dezember Coach beim FC Santos gewesen und folgte bei Atlético Mineiro auf den kurz zuvor entlassenen früheren venezolanischen Nationaltrainer Rafael Dudamel. Mit der Auswahlmannschaft seines Heimatlandes war Sampaoli bei der Weltmeisterschaft vor zwei Jahren in Russland im Achtelfinale gescheitert.

© dpa-infocom, dpa:201117-99-358316/2

Ihr Kommentar zum Thema

Argentiniens Ex-Coach Sampaoli Corona-positiv getestet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha