Fußball

Auch zweiter Test positiv: Freiburgs Kwon in Quarantäne

Fußball

Montag, 16. November 2020 - 21:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Freiburg. Auch der zweite Corona-Test von Mittelfeldspieler Changhoon Kwon vom SC Freiburg ist positiv ausgefallen, teilte der badische Fußball-Bundesligist am späten Montagabend mit.

Musste sich in häusliche Quarantäne begeben: Changhoon Kwon vom SC Freiburg. Foto: Patrick Seeger/dpa

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt bleibe der 26-Jährige bis einschließlich 25. November in häuslicher Quarantäne. Er fehlt den Freiburgern damit im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 am 22. November (15.30 Uhr/Sky).

Kwon war während seiner Länderspielreise mit der südkoreanischen Nationalmannschaft positiv auf das Coronavirus getestet worden. Am Sonntag war er nach Freiburg zurückgekehrt und hatte sich einem weiteren Test unterzogen.

© dpa-infocom, dpa:201116-99-356110/2

Ihr Kommentar zum Thema

Auch zweiter Test positiv: Freiburgs Kwon in Quarantäne

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha