Fußball

Aue-Präsident drängt auf Fan-Rückkehr: „Wird irgendwann eng“

Fußball

Donnerstag, 29. April 2021 - 10:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Aue. Präsident Helge Leonhardt von Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue drängt auf eine Rückkehr der Fans zur neuen Saison.

Wünscht sich eine baldige Rückkehr der Fans in die Fußball-Stadien: Aue-Boss Helge Leonhardt. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

„Wir müssen es endlich schaffen, dass unsere gut entwickelten Hygienekonzepte Anwendung finden“, sagte der 62-Jährige dem „Kicker“. Für Leonhardt ist eine greifende Impfkampagne ganz entscheidend: „Dann wird auch die Wirtschaft enorm profitieren und es die Konjunktur beflügeln, dann kommen Sponsoren dazu, dann ist das richtig gut. Wenn nicht, na ja, wird's für alle irgendwann eng.“

© dpa-infocom, dpa:210429-99-399174/2

Ihr Kommentar zum Thema

Aue-Präsident drängt auf Fan-Rückkehr: „Wird irgendwann eng“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha