Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Aue verpasst Rang drei - St. Pauli vergibt Sieg

Fußball

Samstag, 2. November 2019 - 15:14 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Erzgebirge Aue hat den Sprung auf den dritten Tabellenplatz der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Das Team von Trainer Dirk Schuster kam am Samstag nicht über ein 1:1 (0:0) gegen den 1. FC Heidenheim hinaus und belegt mit 19 Punkten den vierten Tabellenplatz.

Jan Hochscheidt (l) verpasste mit Aue den Heimsieg gegen Heidenheim mit Robert Strauß. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Den Kontakt zu den Aufstiegsrängen hielt die SpVgg Greuther Fürth (18 Punkte) als Fünfter mit dem 3:1 (2:0) gegen Darmstadt 98. Der FC St. Pauli kam trotz einer 2:0-Führung nur zu einem 2:2 (0:0) gegen den Karlsruher SC und ist nun seit vier Spielen ohne Sieg.

Paulis Finn Ole Becker (l) und KSC-Profi Marvin Wanitzek teilten sich mit ihren Clubs die Punkte. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Jubel bei den Fürthern, Frust bei Darmstadts Dario Dumic. Foto: Nicolas Armer/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

Aue verpasst Rang drei - St. Pauli vergibt Sieg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha