Fußball

BVB nur 0:0 gegen Wolfsburg

Fußball

Sonntag, 14. Januar 2018 - 20:21 Uhr

von Von Heinz Büse, dpa

dpa Dortmund. Chancen hatten sie für gut ein halbes Dutzend Tore - doch am Ende wurde nichts aus dem erhofften 500. Bundesliga-Heimsieg der Borussia. Ohne ihren Top-Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang gab's nur eine Nullnumnmer. Der BVB verpasste damit Platz zwei.

Englands Jugendnationalspieler Jadon Sancho (l) feierte gegen Wolfsburg sein Startelf-Debüt. Foto: Guido Kirchner


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.