Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Bayer Leverkusen: Acht Mal Vize seit dem letzten Titel 1993

Fußball

Donnerstag, 2. Juli 2020 - 05:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen steht am Samstag gegen den FC Bayern München zum vierten Mal im Endspiel des DFB-Pokals.

Nie mehr „Vizekusen“: Bayer 04 Leverkusen will im Pokalfinale den Ruf des ewigen Zweiten ablegen. Foto: Martin Meissner/AP/POOL/dpa

Im nationalen Cup-Wettbewerb haben die Rheinländer 1993 auch ihren bis heute letzten Titel gewonnen. Danach wurde Leverkusen mit fünf Vize-Meisterschaften und drei verlorenen Finals zu „Vizekusen“.

Bestens in Erinnerung sind noch die am letzten Spieltag 2000 verspielte Meisterschaft und gleich drei Vize-Titel im Jahr 2002. Damals wie auch im Jahr 2009 verlor Leverkusen jeweils auch das Endspiel im DFB-Pokal.

Die Deutsche Presse-Agentur listet die acht zweiten Plätze von Bayer seit 1993 auf.

© dpa-infocom, dpa:200701-99-640821/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bayer Leverkusen: Acht Mal Vize seit dem letzten Titel 1993

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha