Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Bayer-Profis trainieren erstmals mit Ball - Aránguiz fehlt

Fußball

Samstag, 7. Juli 2018 - 15:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leverkusen. Bayer Leverkusen hat erstmals in der Saison-Vorbereitung auf dem Platz trainiert. In den Tagen zuvor hatte Bayer-Coach Heiko Herrlich zunächst die obligatorischen Leistungstests vornehmen lassen.

Das Team von Heiko Herrlich trainierte erstmals mit Ball. Foto: Roland Weihrauch

Anzeige

Neben den WM-Fahrern fehlte beim Training des Fußball-Bundesligisten Charles Aránguiz wegen Knieproblemen. „Da müssen wir vorsichtig sein und mit Bedacht vorgehen“, sagte Herrlich. Dafür präsentierten sich die Neuzugänge Lukas Hradecky, Thorsten Kirschbaum und Mitchell Weiser auf dem Platz. Im Anschluss ging es weiter nach Bad Bertrich in die Eifel, von wo aus die Spieler ab Sonntag in drei Tagen mit dem Fahrrad zurück nach Leverkusen fahren.

Ihr Kommentar zum Thema

Bayer-Profis trainieren erstmals mit Ball - Aránguiz fehlt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige