Fußball

Bayern-Gegner Al Ahly: „Manchmal gibt es rätselhafte Dinge“

Fußball

Freitag, 5. Februar 2021 - 04:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Der Trainer von Bayern Münchens Halbfinal-Gegner bei der Club-WM in Doha freut sich auf das Spiel gegen den deutschen Fußball-Rekordmeister am 8. Februar (19.00 Uhr/„bild.de“/DAZN).

Hofft auf einen Erfolg gegen den FC Bayern: Pitso Mosimane ist Trainer von Al-Ahly Kairo. Foto: Kimimasa Mayama/EPA/dpa

„Wir haben keinen Druck“, sagte Pitso Mosimane nach dem 1:0-Sieg des von ihm trainierten Al Ahly SC gegen Al-Duhail SC aus Katar. „Wir werden Spaß haben“, kündigte der Coach der ägyptischen Mannschaft an.

„Wir haben nichts zu verlieren, aber viel zu gewinnen“, sagte der Trainer aus Südafrika. Eine kleine Außenseiter-Chance sieht Mosimane. „Manchmal gibt es im Fußball rätselhafte Dinge“, sagte er grinsend.

© dpa-infocom, dpa:210204-99-308057/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bayern-Gegner Al Ahly: „Manchmal gibt es rätselhafte Dinge“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha