Fußball

Bayern-Verteidiger Süle fällt vorerst aus - Muskelfaserriss

Fußball

Donnerstag, 17. März 2022 - 10:53 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Der FC Bayern München muss den Saisonendspurt in der Fußball-Bundesliga „vorerst“ ohne seinen Innenverteidiger Niklas Süle bestreiten.

Bayern-Verteidiger Niklas Süle erlitt einen Muskelfaserriss. Foto: Tobias Hase/dpa

Wie der deutsche Rekordmeister mitteilte, hatte sich der Nationalspieler im Training einen Muskelfaserriss im rechten, hinteren Oberschenkel zugezogen. Beim Heimspiel gegen den 1. FC Union Berlin am Samstagabend muss Trainer Julian Nagelsmann nun in der Abwehr umplanen.

Die Münchner konnten zuletzt hundertprozentig auf Süle setzen. Seit der Bekanntgabe seines ablösefreien Wechsels zum Liga-Rivalen Borussia Dortmund hatte der 26-Jährige den stabilen Abwehrchef verkörpert.

© dpa-infocom, dpa:220317-99-556811/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bayern-Verteidiger Süle fällt vorerst aus - Muskelfaserriss

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha