Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Bayern-Wunschspieler Hudson-Odoi bleibt beim FC Chelsea

Fußball

Samstag, 6. Juli 2019 - 14:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London. Der Transfer des englischen Fußball-Nationalspielers Callum Hudson-Odoi zum deutschen Rekordmeister FC Bayern München ist wohl endgültig vom Tisch.

Wird wohl beim FC Chelsea bleiben: Callum Hudson-Odoi. Foto: Adam Davy/PA Wire

Nach Informationen von SPOX soll der 18 Jahre alte Flügelstürmer kurz vor einer Vertragsverlängerung beim FC Chelsea stehen. Entscheidend dafür sei wohl die Verpflichtung des neuen Trainers Frank Lampard. Chelsea-Legende Lampard soll Hudson-Odoi in einem persönlichen Gespräch von einer Zukunft in der englischen Hauptstadt überzeugt haben. Unter Lampards Vorgänger Maurizio Sarri kam der Teenager in der vergangenen Saison nur sporadisch zum Einsatz.

Wunschspieler Hudson-Odoi wurden von den Bayern seit dem vergangenen Winter umworben, er sollte unbedingt an die Säbener Straße kommen. Sein Vertrag wäre nach der kommenden Saison ausgelaufen. Hudson-Odoi befindet sich nach einem Achillessehnenriss im April noch in der Rehabilitation.

Ihr Kommentar zum Thema

Bayern-Wunschspieler Hudson-Odoi bleibt beim FC Chelsea

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha