Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Bayern nach 6:0 gegen Paderborn im Pokal-Halbfinale

Fußball

Samstag, 10. März 2018 - 18:21 Uhr

von Von Holger Schmidt und Heinz Büse, dpa

dpa Paderborn. Paderborn probiert es mutig. Doch gegen Bayern München hat der Drittligist keine Chance. Der Rekordmeister schafft einen souveränen Pflichtsieg und steht im Pokal-Halbfinale.

Die Spieler des FC Bayern feiern einen Treffer gegen den SC Paderborn. Die Partie beenden die Münchner mit 6:0-Sieg. Foto: Friso Gentsch

Kingsley Coman (M) rennt nach seinem Treffer zum 1:0 gegen den SC Paderborn am Tor vorbei. Foto: Friso Gentsch

Der SC Paderborn bekommt gegen die Bayern nur wenige Torchancen, wie durch Sebastian Schonlau (l), der an Torwart Sven Ulreich scheitert. Foto: Friso Gentsch

Joshua Kimmich erzielt den Treffer zum 3:0 für den FC Bayern München. Foto: Friso Gentsch

Paderborns Torwart Michael Ratajczak (r) hat viel zu tun, wie die Abwehr eines Kofballs von Bayern-Stürmer Lewandowski (l). Foto: Friso Gentsch

Auch Arjen Robben (10) wird für seinen Einsatz belohnt: Die Tore fünf und sechs gehen auf den Niederländer. Foto: Friso Gentsch

Ihr Kommentar zum Thema

Bayern nach 6:0 gegen Paderborn im Pokal-Halbfinale

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige