Fußball

Ohne Groll nach Leverkusen: Herrlich dankbar für Bayer-Zeit

Fußball

Sonntag, 25. Oktober 2020 - 13:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Augsburg/Leverkusen. Einen Tag vor Heiligabend 2018 wurde Heiko Herrlich bei Bayer Leverkusen freigestellt. Es war eine denkwürdige Beurlaubung in der Bundesliga-Geschichte. Nun kehrt Herrlich als Coach des FC Augsburg zurück. Ist er immer noch verärgert?

Ist bei seinem Ex-Club Leverkusen noch gern gesehen: FCA-Coach Heiko Herrlich. Foto: Matthias Balk/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

Ohne Groll nach Leverkusen: Herrlich dankbar für Bayer-Zeit

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha