Fußball

Benzema hält Real im Rennen - Sieg bei Celta Vigo

Fußball

Samstag, 20. März 2021 - 18:23 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Vigo. Torgarant Karim Benzema hält Titelverteidiger Real Madrid im Dreikampf um die spanische Fußballmeisterschaft im Rennen.

Matchwinner beim Real-Sieg bei Celta Vigo: Karim Benzema (M). Foto: Lalo R. Villar/AP/dpa

Der 33 Jahre alte Franzose war am Samstag der Matchwinner beim 3:1 (2:1)-Auswärtssieg gegen Celta Vigo. Jeweils nach Vorlage von DFB-Nationalspieler Toni Kroos brachte Benzema die Gäste in der 20. Minute in Führung und erzielte auch das 2:0 (30.). Noch vor der Pause gelang Santi Mina der Anschluss für Vigo (40.); in der Nachspielzeit machte Marco Asensio (90.+4) alles klar - die Vorlage kam von Benzema.

Mit nunmehr 60 Punkten zog Real in der La-Liga-Tabelle zumindest für einen Tag am FC Barcelona (59) vorbei. Die Katalanen beenden den 28. Spieltag am Sonntagabend (21.00 Uhr) und können mit einem Sieg beim Tabellenfünften Real Sociedad San Sebastian wieder Platz zwei übernehmen. Mit einem Pflichtsieg beim Abstiegskandidaten Deportivo Alaves hätte Spitzenreiter Atlético Madrid allerdings bereits 66 Zähler auf dem Konto.

Real Madrid hatte am Dienstag erstmals seit 2018 wieder das Viertelfinale der Champions League erreicht; dort trifft das Kroos-Team auf den FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp. Auch beim 3:1 im Achtelfinal-Rückspiel gegen Atalanta Bergamo hatte Benzema das 1:0 erzielt.

© dpa-infocom, dpa:210320-99-903743/2

Ihr Kommentar zum Thema

Benzema hält Real im Rennen - Sieg bei Celta Vigo

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha