Fußball

Berichte: Superstar Neymar wieder in Paris

Fußball

Freitag, 4. Mai 2018 - 14:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paris. Zwei Monate nach seiner Fußoperation in Brasilien ist Fußballstar Neymar laut Medien wieder nach Paris zurückgekehrt.

PSG-Star Neymar musste am Fuß operiert werden. Foto: Sven Hoppe

Der Stürmer von Paris Saint-Germain sei in einem Privatjet auf dem Flughafen Le Bourget unweit der Hauptstadt gelandet, berichteten die Regionalzeitung „Le Parisien“ und die Nachrichtenagentur AFP. Der 26 Jahre alte Neymar werde in Frankreich seine Reha fortsetzen. Er war am 3. März am rechten Fuß operiert worden, nachdem er sich Ende Februar bei einem Spiel gegen Olympique Marseille verletzt hatte.

Wann er wieder in der PSG-Mannschaft um Weltmeister Julian Draxler und Nationaltorwart Kevin Trapp antreten kann, wurde bisher nicht bekannt. Der brasilianische Mannschaftsarzt Rodrigo Lasmar hatte Ende April gesagt, dass Neymar bei der Fußball-Weltmeisterschaft „gut vorbereitet zurückkehren“ werde. Bei Rekord-Champion Brasilien gehen sie fest davon aus, dass ihr Star-Spieler bei dem Endturnier in Russland (14. Juni bis 15. Juli) mitwirken kann.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.