Fußball

„Bild“: Sportchef Krösche verlässt RB Leipzig

Fußball

Montag, 26. April 2021 - 11:13 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leipzig. Sportdirektor Markus Krösche verlässt den Fußball-Bundesligisten RB Leipzig einem Medienbericht zufolge zum Saisonende.

Laut einem Bericht wird Sportdirektor Markus Krösche RB Leipzig verlassen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa Pool/dpa

Wie die „Bild“ berichtete, soll der eigentlich bis Juni 2022 geltende Vertrag mit dem 40-Jährige einvernehmlich zum 30. Juni dieses Jahres aufgelöst werden. Der Club wollte sich auf Anfrage zunächst nicht zu dem Bericht äußern.

Krösche war 2019 vom SC Paderborn als Nachfolger von Ralf Rangnick nach Leipzig gewechselt. Zuletzt war der Ex-Profi bei diversen Bundesliga-Clubs im Gespräch, unter anderem bei Eintracht Frankfurt als Nachfolger von Fredi Bobic.

© dpa-infocom, dpa:210426-99-355573/3

Ihr Kommentar zum Thema

„Bild“: Sportchef Krösche verlässt RB Leipzig

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha