Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Bitterer Schlag für Hannover 96: Anton fällt vorerst aus

Fußball

Montag, 2. April 2018 - 18:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hannover. Abwehrspieler Waldemar Anton von Hannover 96 hat sich im Bundesliga-Spiel gegen RB Leipzig (2:3) eine schwere Muskelsehnenverletzung im rechten Oberschenkel zugezogen und wird seinem Verein im Abstiegskampf vorerst nicht mehr zur Verfügung stehen.

Hannovers Waldemar Anton fällt vorerst aus. Foto: Swen Pförtner

Anzeige

Der Innenverteidiger war gegen Leipzig schon nach 17 Minuten verletzt ausgewechselt worden. Nach Angaben von Hannover 96 ist noch unklar, wie lange der U-21-Nationalspieler ausfällt.

Ihr Kommentar zum Thema

Bitterer Schlag für Hannover 96: Anton fällt vorerst aus

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige