Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Bremen harm- und sieglos, aber weiter mit Trainer Nouri

Fußball

Montag, 16. Oktober 2017 - 07:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bremen. Alexander Nouri bleibt zunächst Trainer beim Tabellenvorletzten Werder Bremen. Trotz eines erschreckend schwachen Spiels beim 0:2 am Sonntag gegen Mönchengladbach will Sportchef Frank Baumann „nicht in Hektik verfallen“.

Bremens Trainer Alexander Nouri braucht langsam ein Erfolgserlebnis. Foto: Carmen Jaspersen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Anzeige
Anzeige