Fußball

Bundesliga-Eröffnungsspiel in München doch ohne Zuschauer

Fußball

Donnerstag, 17. September 2020 - 14:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Beim Eröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Bayern und dem FC Schalke 04 dürfen am Freitagabend nun doch keine Zuschauer dabei sein.

Das Eröffnungsspiel des FC Bayern München gegen Schalke findet nun doch ohne Zuschauer in der Allianz Arena statt. Foto: Sven Hoppe/dpa

Das entschied die Stadt München am Donnerstag mit Verweis auf die steigenden Corona-Infektionszahlen in der Landeshauptstadt.

© dpa-infocom, dpa:200917-99-601196/2

Ihr Kommentar zum Thema

Bundesliga-Eröffnungsspiel in München doch ohne Zuschauer

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha