Fußball

Bundesliga-Spiel Bremen gegen Frankfurt wird verschoben

Fußball

Freitag, 28. Februar 2020 - 13:30 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bremen. Das Bundesliga-Spiel zwischen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt wird von diesem Sonntag auf einen noch unbestimmten Termin verschoben.

Bremens Trainer Florian Kohfeldt muss auf die Partie gegen Eintracht Frankfurt noch etwas warten. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Grund für die Entscheidung sei das um einen Tag auf den heutigen Freitag verlegte Zwischenrundenspiel der Frankfurter in der Europa League in Salzburg, teilte die Deutsche Fußball Liga mit.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.