Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Cagliari-Profi Joao Pedro nach positivem Dopingtest gesperrt

Fußball

Freitag, 9. März 2018 - 14:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Rom. Fußballprofi Joao Pedro vom italienischen Erstligisten Cagliari Calcio ist nach einem positiven Dopingtest vorläufig gesperrt worden.

Wurde nach einem positiven Dopingtest gesperrt: Joao Pedro von Cagliari Calcio. Foto: Nicola Belillo

Der Brasilianer wurde nach der Partie gegen Sassuolo Mitte Februar positiv auf die verbotene harntreibende Substanz Hydrochlorothiazid getestet. Das teilte die nationale Anti-Doping-Agentur Italiens mit, dem 26. Geburtstag des Mittelfeldspielers.

Im vorigen Jahr war bereits ein Dopingfall in der Serie A bekanntgeworden. Fabio Lucioni, Kapitän des Erstligisten Benevento Calcio, wurde positiv auf das Steroid Clostebol getestet und im Januar für ein Jahr gesperrt.

Ihr Kommentar zum Thema

Cagliari-Profi Joao Pedro nach positivem Dopingtest gesperrt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha