Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Calmund verteidigt Salihamidzic: „Brazzo keine Bratwurst“

Fußball

Montag, 1. Juli 2019 - 09:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Der frühere Fußball-Manager Rainer Calmund hat Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic vor der Kritik von Fans in Schutz genommen.

Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic wird gegen Fan-Kritik von Rainer Calmund etwas drastisch verteidigt. Foto: Christian Charisius

Einige Anhänger des Fußball-Rekordmeisters aus München sollen sich über die bisher fehlenden Neuzugänge für die kommende Saison beschwert haben. „Brazzo ist keine Bratwurst. Es ist nicht mehr so, dass Bayern einen Spieler anruft und der dann in den Flieger steigt“, sagte der 70-Jährige der „Bild“-Zeitung. Die ganz großen Stars hätten mittlerweile mehr Möglichkeiten, „attraktive Verträge bei Top-Clubs zu unterschreiben“, meinte der langjährige Manager von Bayer Leverkusen.

Ihr Kommentar zum Thema

Calmund verteidigt Salihamidzic: „Brazzo keine Bratwurst“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha