Fußball

Corona: Argentinien muss auf Martínez verzichten

Fußball

Montag, 21. März 2022 - 16:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Buenos Aires. Beim nächsten Qualifikationsspiel für die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar muss die argentinische Nationalmannschaft auf Leistungsträger Lautaro Martínez verzichten.

Deutschlands Emre Can kämpft mit Argentiniens Lautaro Martínez (l) um den Ball. Foto: Marius Becker/dpa

Der Stürmer von Inter Mailand habe sich mit dem Coronavirus infiziert und falle für die kommende Partie aus, teilte der argentinische Fußballverband mit. Lionel Messi hingegen hatte zuletzt zwar mit Grippesymptomen zu kämpfen, soll aber am Dienstag zur Nationalmannschaft hinzustoßen.

Die Albiceleste trifft am Freitag in Buenos Aires auf Venezuela und am Dienstag kommender Woche in Guayaquil auf Ecuador. Für die Weltmeisterschaft Ende des Jahres in Katar ist die argentinische Nationalmannschaft bereits qualifiziert.

© dpa-infocom, dpa:220321-99-614442/2

Ihr Kommentar zum Thema

Corona: Argentinien muss auf Martínez verzichten

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha