Fußball

Corona: Luthe und Behrens fehlen beim Union-Training

Fußball

Dienstag, 8. März 2022 - 16:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Wegen positiver Corona-Tests fehlten Torwart Andreas Luthe und Stürmer Kevin Behrens beim Training 1. FC Union Berlin. Beide haben sich nach Club-Angaben mit dem Virus infiziert.

Union-Torhüter Andreas Luthe hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Mit großer Wahrscheinlichkeit muss Stammkeeper Luthe damit im nächsten Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den VfB Stuttgart durch Frederik Rönnow ersetzt werden. Angreifer Behrens stand zuletzt nicht im Kader. Er war bereits im November an Corona erkrankt.

© dpa-infocom, dpa:220308-99-435709/2

Ihr Kommentar zum Thema

Corona: Luthe und Behrens fehlen beim Union-Training

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha