Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Covis legt fest: Ibisevic bleibt Hertha-Kapitän

Fußball

Samstag, 6. Juli 2019 - 16:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Neuruppin. Routinier Vedad Ibisevic bleibt auch unter dem neuen Trainer Ante Covic Kapitän von Fußball-Bundesligist Hertha BSC. „Wenn man sich die Kabine anschaut und sieht, welches Ansehen er genießt, dann stellt sich die Frage nicht“, begründete Covic die Entscheidung im Trainingslager der Berliner in Neuruppin. „In der Vergangenheit hat er sein Amt richtig gut gemacht.“

Bleibt Kapitän bei Hertha BSC: Vedad Ibisevic. Foto: Soeren Stache

Der 34 Jahre alte Stürmer Ibisevic war vor drei Jahren vom damaligen Hertha-Coach Pal Dardai zum Kapitän ernannt worden und hatte Fabian Lustenberger abgelöst. Der Schweizer hat die Berliner in diesem Sommer zum BSC Young Boys nach Bern verlassen. Einen möglichen Stellvertreter von Ibisevic ließ Covic offen.

„Wir werden uns alle zusammensetzen, wenn wir komplett sind“, sagte der 43-Jährige. „Es könnte durchaus passieren, dass wir ein, zwei Änderungen im Spielerrat vornehmen.“

Ihr Kommentar zum Thema

Covis legt fest: Ibisevic bleibt Hertha-Kapitän

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha