Fußball

DFB-Frauen winkt Rekordprämie bei EM-Sieg

Fußball

Mittwoch, 1. Juni 2022 - 15:33 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Die deutschen Fußball-Frauen dürfen sich im Falle eines EM-Triumphes auf eine Rekordprämie freuen.

Bei einem EM-Sieg würden de deutschen Fußballerinnen so viel Prämie wie noch nie bekommen. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Sollte das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg bei der Endrunde vom 6. bis 31. Juli in England zum neunten Mal den Titel gewinnen, erhält jede Spielerin aus dem 23-köpfigen Aufgebot 60.000 Euro. Bei der EM 2017 hätte der Verband pro Spielerin 37.500 Euro ausgeschüttet.

„Es ist ein gutes Ergebnis, das der Mannschaftsrat mit dem DFB vereinbart hat, und insgesamt eine positive Entwicklung. Es zeugt vom Charakter des Teams, dass es den Spielerinnen wichtig war, die Prämien stark erfolgs- und leistungsorientiert auszuhandeln“, sagte Voss-Tecklenburg in einer DFB-Mitteilung.

Für das Erreichen des Endspiels gibt es jeweils 30.000 Euro, für den Einzug ins Halbfinale 20.000 Euro und beim Überstehen der Gruppenphase 10.000 Euro. Die DFB-Auswahl trifft in der Vorrunde auf den EM-Zweiten Dänemark, Spanien und Finnland.

© dpa-infocom, dpa:220601-99-509570/2

Ihr Kommentar zum Thema

DFB-Frauen winkt Rekordprämie bei EM-Sieg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha