Darmstadt besiegt Tabellenführer Düsseldorf in Unterzahl

dpa Darmstadt. Fußball-Zweitligist SV Darmstadt hat Tabellenführer Fortuna Düsseldorf gestoppt und schöpft neue Hoffnung im Abstiegskampf. Der Tabellen-17. gewann mit 1:0 (1:0). 

Darmstadt besiegt Tabellenführer Düsseldorf in Unterzahl

Darmstadts Terrence Boyd (M) und Düsseldorfs Robin Bormuth kämpfen um den Ball. Foto: Uwe Anspach

Vor 17.400 Zuschauern am ausverkauften Böllenfalltor erzielte Tobias Kempe (38. Minute) das Tor des Tages. Darmstadts Verteidiger Fabian Holland musste in der 43. Minute mit Gelb-Rot vom Platz.

Düsseldorf traf in Überzahl in der zweiten Hälfte noch zwei Mal durch Genki Haraguchi und Marcel Sobottka den Pfosten, kam gegen engagiert verteidigende Darmstädter aber nicht mehr zum Ausgleich und kassierte die erste Niederlage nach zuletzt drei Siegen. Darmstadt ist seit nunmehr fünf Spielen ohne Niederlage.